•  
 

Lünerseebahn

Der Lünersee

Der Lünersee liegt auf ca. 1.970 Höhenmetern und befindet sich am Ende des Brandnertals. Er ist einer der größten Hochgebirgsseen in Vorarlberg und zudem der größte Stausee zur Stromerzeugung. Zum Zeitpunkt der Inbetriebnahme 1958 war das Lünerseewerk das leistungsstärkste Pumpspeicherwerk der Welt. Der Lünersee misst ca. 112 Hektar und hat ein Maximalfüllvolumen von 78,3 Millionen m³.

Die Lünerseebahn

Die Lünerseebahn ist eine Pendelbahn und verbindet die Talstation am Ende des Brandnertals mit der Bergstation bei der Staumauer des Lünersees. Nach einer kurzen Bergfahrt erreichen Sie auch schon den Lünersee. Auf etwa 1.970 Meter genießen Sie dort nicht nur die herrliche Bergluft, auch die imposante Bergwelt des Rätikon wird Ihnen den Atem rauben. Verbringen Sie unvergessliche Stunden allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie im Gebiet des Lünersees - dem Fischer- und Wanderparadies.